Datum: 16-12-17  Time: 23:19 Nachmittag

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Tim

Seiten: [1] 2 3 ... 14
1
Training / Re: Hallentraining
« am: Januar 30, 2017, 12:54:57 Nachmittag »
Aufgrund der Zeugnisferien fällt das Hallentraining heute (Mo., den 30.1.17) aus.

2
Events / Re: Session im Neuen Rathaus - 9.1.17 - 17.30 Uhr
« am: Januar 10, 2017, 01:17:51 Nachmittag »
Es war ein schöner Abend, danke den Beteiligten und eurer (Abbau-)Hilfe!

Die neuen Parkour Hannover Überraschungssweater sind alle weggegangen, aber nachdrucken könnt ihr hier:

http://parkourhannover.de/index.php/topic,937.0.html

3
Sonstiges / Parkour Hannover - Aufdruck
« am: Januar 10, 2017, 01:15:00 Nachmittag »
Liebe Hannoveraner Traceure,

ihr kennt alle den Schriftzug "Parkour Hannover", wie er auch als Header im Forum verwendet wird. Es gibt nun schon einen Sweater und einen Hoodie mit diesem Aufdruck. Wenn ihr den auch auf euren eigenen Klamotten (Jogginghose, T-Shirts, Socken) haben wollt, dann ist das kein Problem!
Bei dem unten angeführten Laden ist diese Datei auf unseren Namen (Parkour Hannover) hinterlegt und für alle zugänglich. Ein Aufdruck kostet 2,50€.
Der Laden befindet sich in Döhren, hinter der Hochbrücke und zwischen den Stationen "Döhrener Turm" und "Fiederlerstraße". Mögen die Fähigen hier bitte eine interaktive Karte einfügen  8)


Copex GmbH

Wichmannstr. 27
30519 Hannover

Telefon: 0511 12359580

Öffnungszeiten: Mo - Fr 09:00 - 18:00


PS:
Natürlich darf und soll das auch geteilt werden!

4
Events / Re: Session im Neuen Rathaus - 9.1.17 - 17.30 Uhr
« am: Januar 09, 2017, 12:20:05 Nachmittag »
Heute wird ab 14.30 Uhr aufgebaut und ab 17.30 Uhr trainiert! Wir freuen uns auf dich!

5
Training / Re: Public Meeting
« am: Januar 05, 2017, 01:15:11 Nachmittag »
Direkt nach dem kommenden PM (8.1.17) findet im JugendSportZentrum Buchholz das nächste Parkour-Hannover Meeting statt.
Alle Interessierten und Bekannten sind herzlichst geladen auf das neue Jahr zu schauen, von kommenden Events zu erfahren, Planungen zu machen und eine Übersicht über den aktuellen Stand mitzunehmen. 
Die Erfahrenen nehmen dafür am Besten die Unerfahrenen an die Hand und bringen sie mit. Wir starten gegen 14.30/15.00 Uhr im JSZ.

6
Training / Re: Hallentraining
« am: Dezember 23, 2016, 01:00:40 Nachmittag »
Liebe Leute,
wir wurden erneut ermahnt die Halle ordentlich zu hinterlassen. Bzw. wird uns konkret gedroht den Mietvertrag im Januar nicht mehr zu verlängern wenn sich die Zustände nicht bessern und ich keine Stellungnahme dazu abgebe. Die habe ich gestern formuliert und darauf plädiert noch bis zu den kommenden Sommerferien abzuwarten. Wir werden gründlicher aufpassen müssen. Ich werde ab jetzt kontinuierlich bis zum Ende dabei bleiben, falls das nicht der Fall ist bitte ich jeden Anwesenden selber die Hinweisschilder zu beachten und nicht alles wahllos wegzuräumen. Zudem ein wenig sparsamer mit dem Magnesia umzugehen :-*.
Beim nächsten PK-H Meeting am 8.1 im JSZ werde ich das nochmal ansprechen und eine To-Do/Checkliste fürs Verlassen der Halle zusammenstellen.

7
Events / Re: Session im Neuen Rathaus - 9.1.17 - 17.30 Uhr
« am: Dezember 19, 2016, 01:18:49 Nachmittag »
Das Gerüst wird uns vom JSZ bis in den Keller geliefert, wir müssen nur Auf- und Abbauen. Danach tragen es 'deren' Helfer wieder in den LKW und laden es am JSZ aus. Kinderspiel also, kein Grund sich zu drücken ;)
Da die Veranstaltung um 17.30 Uhr beginnt, sollten allerdings alle Teilnehmer und mithelfenden Traceure sobald sie kommen können mit anpacken. Ich werde ab 14.30 Uhr vor Ort sein. Das Hallentraining fällt an diesem Tag aus. 

Für Musik, Wasser und Snacks ist auch gesorgt!

Die Verantwortlichen können das ruhig über Facebook bewerben.

8
Events / Re: 30. LPC, Sa. 3.12.16
« am: November 30, 2016, 12:56:34 Nachmittag »
Helferinfos:

Freitag gegen 17.00 Uhr laden wir Gestänge am JSZ Buchholz ein und -
Samstag bauen wir ab 9.00 Uhr an der Halle auf. Abbau wird gegen 18.00 Uhr sein.

9
Events / Session im Neuen Rathaus - 9.1.17 - 17.30 Uhr
« am: November 25, 2016, 01:10:20 Nachmittag »
Liebe Community,

wir haben die einmalige Möglichkeit bekommen, am Montag den 9.1.17 im Keller des Neuen Rathauses (Cantina-Gewölbe) unseren Stangenpark aufzubauen und zu trainieren.

Wie kommt das?
Der Oberbürgermeister läd zu seinem traditionellen "Neujahrsempfang" allerhand Bürger und Politiker ins Rathaus ein und hält eine Rede über die Pläne des angebrochenen Jahres. 2017 beschäftigen sie sich mit der Integration von Jugend in die Politik Hannovers. Das kommt uns gelegen, da wir selbst seit Jahren (z.B. mit dem Urban Jungle Projekt) dafür kämpfen gehört zu werden und mitgestalten zu können. Allen voran Flo und Mo haben in verschiedenen Projekten im letzten Jahr viel möglich gemacht und die Stadt bei ihren Bemühungen unterstützt. Als kleines "Dankeschön" darf der städtische Fachbereich Jugend und Familie das ganze Rathaus an diesem Montag wie ein Jugendzentrum gestalten. Auf allen Ebenen werden repräsentative Aussteller und Projekte zu sehen sein die die Besucher abklappern. Da dürfen wir natürlich nicht fehlen, hoooray.

Warum sind wir dann im Keller wenn die marmorne Wendeltreppen haben?
Ganz einfach, des Platzes und der Sicherheit wegen. Zusammen mit den BMXern von NolteBMX brauchen wir eine ausreichend hohe Deckenhöhe, so wie Platz zu allen Seiten und Absperrmöglichkeiten. Dies war im Ganzen nur im Keller oder draußen gegeben. Da es im Januar um die Uhrzeit aber vermutlich dunkel und nicht sehr angenehm sein wird, haben wir uns nach drinnen verlagert. Hier ist es warm, beleuchtet und die Wände sind nicht so hell ;). Die Zufahrtstüren lassen allerdings keines unserer Obstacle durch, von daher sind wir auf den Stangenpark angewiesen, da der Keller sonst nicht viel hergibt.

tl, dr.

Wir brauchen ein paar Auf- und Abbauhelfer an dem Tag, aber es wird lange nicht so schwierig wie sonst. Die Miet- und Transportkosten werden uns erstattet, um die Versicherungsfrage kümmere ich mich noch. Den Aufbau sollten wir gegen 15.00 Uhr am JSZ Buchholz beginnen, den Abbau gegen 20.00 Uhr im Rathaus. Dazwischen gibt's ne fette Session, es ist wirklich cool da!
Bei weiteren Fragen könnt ihr euch auch an Mo und Flo wenden.

Jemand mit entsprechenden Rechten sollte dies auch per Facebook verbreiten.
Helferzusagen sollten trotzdem hier gepostet werden. 

10
Trainingsmethoden / Re: Wie weitermachen?
« am: Oktober 31, 2016, 01:38:35 Nachmittag »
Zu den beiden obigen Tipps kannst du an deinem Flow arbeiten. Nur dass man die Basics beherrscht, heißt nicht, dass man sich effizient, schnell und formschön bewegen kann. Hier zählt zum einen der persönliche Anspruch, aber auch die tatsächlich erreichte Geschwindigkeit.
Versuche an deinem Lieblingsmove oder 'Homespot' gewohntes zu trainieren und Runs immer flüssiger werden zu lassen. Alternativ kannst du deine Ausdauer trainieren in dem du versuchst einen Run kontinuierlich zu machen und dich von Runde zu Runde zu 'verbessern'.

Wenn du die Basics gemeistert hast, dann gilt es sie auf neue Hindernisse/Weiten/Höhen anzuwenden und abzustimmen. Ferner gibt es immer Bewegungen die man nicht so mag wie andere, jetzt ist es an der Zeit diese auch zu trainieren. Zudem solltest du kreativ bleiben und nicht nur in Basics denken, erinner dich an andere natürliche Fortbewegungsformen wie Klettern und Krabbeln.

11
Wie die meisten mittlerweile schon mitgekriegt haben sind die Graffitis, die wir zusammen mit den Künstlern erarbeitet haben, am Raschplatz fertig. Unter dem Thema "postapokalyptischer Großstadtdschungel, bzw. 'Urban Jungle'" erstrahlen sie seit einigen Wochen farbenfroh am Platz der Damen von Messina hinter dem Hauptbahnhof. Die erstaunliche und professionelle Arbeit der vier Fassadenkünstler hat schon einiges an Aufmerksamkeit erregt, u.A. in der Presse und in der Politik, außerdem sieht man vermehrt Passanten die den Platz viel neugieriger besuchen und betrachten. Da diese Stadtverschönerung von uns aus ging sollten wir den Platz gebührend einweihen und den Künstlern unseren Dank aussprechen.

Am Sonntag, den 6.11. wollen wir ab 14.00 Uhr dort eine lockere Session veranstalten, ohne viel Licht, Musik oder sonstigem Tam Tam. Dazu sind alle (Ex-)Hannoveraner Traceure und Raschplatzliebhaber geladen, sowie das Mitarbeiterteam vom JugendSportZentrum Buchholz und die besagten Künstler.
Es wäre schön wenn wir zahlreich erscheinen, trotzdessen es nun nicht mehr unsere favorisierte Jahreszeit zum trainieren sein mag  ;)

In diesem Zuge können wir auch besprechen wie es mit dem Projekt Urban Jungle weitergehen soll. Das Projekt umfasst neben der optischen Aufwertung (Graffiti) Lichter in den dunklen Ecken, mehr Mülleimer und einen Verschlag in dem Parkour Hannover ihre Reinigungsutensilien unterbringen kann. Um der Stadt Hannover gegenüber unser Engagement in diesem Anliegen zu betonen, könnten wir mit entsprechenden Fragen oder Vorschlägen z.B. in eine Sprechstunde mit dem Oberbürgermeister gehen. Wer sich dafür bereit erklärt und andere Verfahrensfragen können wir gemeinsam an diesem Tag besprechen.

Außerdem haben wir noch 314,36€ die wir für den Mecki-Kontaktladen (Betreuung der Obdachlosen) und seine Besucher gesammelt haben. Dieses Geld könnten wir auch an diesem Tag überreichen oder zumindest einen Tag bestimmen. 

Parkour Hannover und der Raschplatz freuen sich auf dich!

12
Events / Re: 30. LPC, Sa. 3.12.16
« am: Oktober 25, 2016, 04:16:09 Nachmittag »
Alle Hannoveraner-Traceure und anderweitige Helfer melden sich hier, per PN bei mir oder auf Facebook, damit wir den Aufbau besser koordinieren können.

13
Events / 30. LPC, Sa. 3.12.16
« am: Oktober 25, 2016, 03:14:14 Nachmittag »
Es ist endlich wieder soweit!

Parkour Hannover läd jeden passionierten Traceur zum 30. LPC am Samstag den 3.12.2016 nach Laatzen ein.
Es erwartet euch ein typisches LPC in familiärer Atmosphäre, bespielt von durchwachsener Musik und gedeckt mit beschmierten Brötchenhälften und einer Getränkeflat.

Erreichen tut ihr die Sporthallen der Erich-Kästner-Hallen in Laatzen mit der Straßenbahn Linie 1 (Laatzen) und Ausstieg bei selbiger Station. Anfangen wird die Jam traditionell spätestens gegen 12.00 Uhr und endet gegen 18.00 Uhr, die genauen Infos folgen aber noch hier und hier: http://laatzener-parkourcamp.de/.

In diesem Sinne,
Spread the love :-* <3

14
Events / Re: Urban Jungle Meeting 2016
« am: September 02, 2016, 10:55:00 Vormittag »
Eine Änderung für die Helfer:
Freitag, um 17.00 Uhr am JugendSportZentrum zum Einladen des LKWs und/oder
Samstag um 10.00 Uhr auf dem Raschplatz. Der Abbau am Abend ist viel entscheidender, also plant euch bitte Zeit bis ca. 21.30 Uhr ein.

15
Sessions / Mittwoch, 22.6.16
« am: Juni 22, 2016, 11:21:34 Vormittag »
Ich werde heute von 15.00 - 19.00 Uhr am Raschplatz sein. Zum Einen, weil wir einigen Politikern unser Graffiti-Projekt vorstellen, zum Anderen, weil ich am Nachmittag dort einen Anfängerworkshop gebe. Jeder ist herzlich eingeladen!

Seiten: [1] 2 3 ... 14