Datum: 20-10-17  Time: 19:58 Nachmittag

Autor Thema: Was bewegt den Menschen? Herrenäuser Gespräche  (Gelesen 1249 mal)

Fabian MM

  • Parkour Hannover
  • **
  • Beiträge: 532
    • Profil anzeigen
Was bewegt den Menschen? Herrenäuser Gespräche
« am: März 03, 2016, 11:24:29 Vormittag »
Hey Leute,

nächsten Donnerstag wird von der Volkswagenstiftung eine Podiumsdiskussion ausgerichtet. Sie setzt sich mit dem Thema Zukunft unsere Gesellschaft, Tanz und Bewegung auseinander. Gerade bei den Themane Bewegung, Zukunft und Gesellschaft sollte sich jeder Traceur angesprochen fühlen. Der Eintritt ist frei und dannach gibt es Häppchen.

https://www.volkswagenstiftung.de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/veranstdet/news/detail/artikel/was-bewegt-den-menschen-ein-blick-aus-der-perspektive-des-tanzes/marginal/4907.html

Einlass ist ab 18:15. Die Vorstellung beginnt um 19:00. Keine Kartenreservierung nötig. "First come, first serve".

Die letzte Podiumsdiskussion der Volkswagenstiftung setzte sich mit dem Thema Evolution des Menschen auseinander. Sie hat mir ausgesprochen gut gefallen. Erhoffe mir ähnliches von diesem Vortrag.

Wer möchte sich mir anschließen?

Tim

  • Trainer
  • Parkour Hannover
  • *
  • Beiträge: 857
  • Parkour c'est un art du vivre!
    • Profil anzeigen
    • Videos von Liquid Madhouse und Trainingsstuff <3
Re: Was bewegt den Menschen? Herrenäuser Gespräche
« Antwort #1 am: März 11, 2016, 04:49:03 Nachmittag »
Ich war leider verhindert, wie war es?!
Wenn es Nacht ist und es regnet, du Angst hast, fliehen oder kämpfen musst, dann läuft kein Dubstep.

Fabian MM

  • Parkour Hannover
  • **
  • Beiträge: 532
    • Profil anzeigen
Re: Was bewegt den Menschen? Herrenäuser Gespräche
« Antwort #2 am: März 14, 2016, 01:39:46 Nachmittag »
War sehr gut. Die Redner hatten ein paar sehr gute Punkte in Sachen Tanz, Bewegung, Ausdruck, Interaktion, Wissenschaft und Wirtschaft.

Nächsten Donnerstag gibt es wieder ein Event, an dem ich teilnehmen werde. Dieses mal geht es um Wege aus der Flüchtlingskriese. Ich kann die Veranstaltungen nur sehr empfehlen. Bisher bin ich nicht enttäuscht worden.

https://www.volkswagenstiftung.de/veranstaltungen/veranstaltungskalender/veranstdet/news/detail/artikel/wir-sind-gefragt-wege-aus-dem-fluechtlingsdilemma/marginal/4909.html

Wie immer kostenlos. Bestimmt gibt es auch wieder Häppchen am Ende und die Möglichkeit mit den Vortragenden in den Dialog zu treten.